Personalisiertes weg.de Mailing

Gestern im Briefkasten, heute schon im Blog: Ein besonderses Mailing vom Reisevermittler weg.de. Weihnachtszeit ist Gutscheinzeit und da locken die Unternehmen ihre Kunden gerne mit Gutscheinen. So macht es auch weg.de – nur eben personalisiert und mit einer ziemlich witzigen Idee …

weg.de Mailing (Header)

Seinen Namen, den der Freundin oder im besten Falle beide wird wahrscheinlich jeder schon einmal in den Sand geschrieben haben. Und genau das hat weg.de auch gemacht. Ich staunte nicht schlecht als ich den Brief in die Hände bekam und durch das riesige Sichtfenster auf der Rückseite ein Strandpanorama mit meinem Namen entdeckte (sogar inklusive Zweitname). Eine witzige Idee, die in diesem Blog nicht unerwähnt bleiben darf. Zudem waren zwei 30 Euro Gutscheine enthalten (einen für mich und einen zum verschenken) – kann man ja vielleicht gebrauchen …

Hier noch zwei Fotos des Mailings:

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.