Apollo Optik Mailing: Pfiffige Idee

Vor einigen Tagen hatte ich ein Kundenmailing von Apollo Optik im Briefkasten. Zunächst einmal das Kritische vorweg: Hätte ich nicht genau den Empfänger gelesen, hätte ich es wem anders zur Post gelegt. Optisch (durch die Kreise) und insbesondere aufgrund der Farbgebung (Schwarz, Rot) sah der Brief eher wie ein Mailing von H&M aus. Nun aber zum Erfreulichen: Die Machart im Inneren des Briefes wusste zu gefallen…

Apollo Optik - Mailing

Die Marketingabteilung vom Brillenverkäufer ist ja für ihre regelrecht reißerischen Aktionen und Kampagnen bekannt (Fassungen für einen Euro, Preis der Brillenfassung selbst bestimmen, etc.). Nun geht es aber mal ausschließlich um das bereits angesprochene Kundenmailing, das sich inhaltlich mit den immer noch angesagten Ray-Ban (Sonnen-)brillen beschäftigt.

Das Besondere an dem Mailing ist eine kleine Spielerei mit der man einem Mann durch herausziehen eines Inlays verschiedene Sonnenbrillen „aufsetzen“ kann. Unter dem Aufhänger „Welcher Ray-Ban Typ sind Sie?“ kann man munter mithilfe der Schiebefunktion die verschiedenen Typen („Der Unabhängige“, „Der Trendsetter“, „Der Individuelle“) einsehen. Auf der Rückseite gibt es das Ganze noch einmal für „normale Brillen“.

Auch wenn diese Idee etwas kindisch und verspielt ist – Werbung, die neugierig macht und den Konsumenten dazu auffordert irgendwie etwas zu bewegen, drehen, ziehen oder was auch immer, hat einfach einen besonderen Reiz.

Nachfolgend einige Fotos des Apollo Optik Mailings …

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

7 Gedanken zu „Apollo Optik Mailing: Pfiffige Idee

  1. Haha wie cool ist das denn? Wo kann man die Gutscheine denn finden?! 😀
    Ich will auch einen^^

  2. Hallo Steffi,
    die Gutscheine waren in dem Mailing enthalten. Ich denke aber mal, dass dieses nur an Leute rausgegangen ist, die schon einmal eine Brille bei Apollo Optik gekauft haben.

  3. Ach das ist ja doof, ich dachte man kann die irgendwo her bekommen.
    Um Wieviel „billiger“ werden denn die Brillen?!
    Mein Freund hat sich eine Rayban auf http://www.optik24plus.de geholt. Vielleicht kann ich ihm dann sagen, dass ich die woanders billiger bekommen hätte. :p

    PS. Mag deinen Blog übrigens 😀

    LG Steffi 🙂

  4. Hallo Steffi,
    die Gutscheine gelten wohl nur für Brillen in Sehstärke. Im Kleingedruckten steht:
    „[…] Beim Kauf einer Brille in Sehstärke erhalten Sie 20€ Nachlass bei einem Einzelauftragswert ab 100€, 60€ Nachlass ab 300€ und 100€ Nachlass ab 500€ […]“

    Ansonsten Danke! 😀


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.