Blu Ray Player werden interessanter

Quelle: de.wikipedia.orgDie DVD wird langsam verschwinden. Das ist nicht wirklich neu, aber inzwischen spürt man es beim Elektronikmarkt immer deutlicher, dass das Über-Angebot der Blu Ray Player die guten alten DVD Geräte stetig verdrängt.

Ich persönlich stehe nun auch vor der Frage ob ich jetzt auf den Blu Ray Zug aufspringen soll. Das Ableben meines ca. 5 Jahre alten DVD Players hat meine Entscheidung nicht unwesentlich beeinflusst. Die Frage ob man sich einen günstigen DVD Alleskönner für um die 50,- EUR holt oder gleich noch 100 draufpackt und zur HD Variante greift, ist für mich schnell beantwortet. Allerdings konnte man im Gegensatz zu anderen Produktgruppen bei den Blu Ray Playern beobachten, dass diese zu Weihnachten preislich doch deutlich angestiegen sind. Aktuelles auf meiner Wunschliste ganz oben  ist der Philips BDP 7300. Laut idealo.de war dieses Gerät Ende November noch für 150,- EUR zu haben, sind es derzeit wieder 30,- EUR mehr.

In der chip.de Bestenliste rangiert der BDP 7300 derzeit auf Rang 3. Spitzenreiter in der dortigen Liste ist der BD390 – ein Modell von LG, welches aber mit ca. 230 € in ein anderes Preissegment fällt.

Ich werde die Produkte (BDP 7300, BDP 7500 und den LG) nun noch etwas beobachten. Bis dahin laufen die DVDs wohl vorerst noch den Umweg über Laptop auf den Fernseher…

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.