Ideenfindung unter der Dusche

Warum kommen die besten Ideen immer beim Duschen? Ich glaube, ich bin nicht der einzige dem dieses interessante Phänomen aufgefallen ist. Unter der Dusche kann man bestens neue Ideen ausbrüten. Ideenfindung unter der Dusche – das klingt super!

Gerade im kreativen Bereich hat man manchmal so eine Art Ideenblockade, da könnte einem solch eine Dusche sicherlich richtig gut tun. Meine Theorie ist es, dass man im heutzutage stressigen Alltag – abgelenkt von Medien – selten die Ruhe findet um über etwas konkret und intensiv nachzudenken. Unter der Dusche ist man zwangsweise (in den meisten Fällen zumindest 😉 ) auf sich allein gestellt und hat genauso wie beim Busfahren einige Zeit zu grübeln.

Also man merke sich: Ideen finden sich am besten unter der Dusche! Wenns also mal nicht so läuft, einfach unter die Dusche hüpfen und schon sprudeln die Ideen. Im Zweifelsfall zu Gunsten des Klimaschutzes den Wasserhahn abstellen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.